Mobile Notfallpraxis für Groß- und Kleintiere Sophia Gerth 

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Ich bin im Dienst!

Dienstzeit: Mo-Fr von 19 Uhr Abends bis 6 Uhr in der Früh; Sa, So und Feiertage 24h

Praxisgebiet: ca. 50 km Umkreis von Weilmünster / Mittelhessen

Notfallnummer: 

0152 - 38979036


Mein Praxisgebiet

Ich wohne in Weilmünster, mitten im schönen Taunus. Mein Praxisgebiet ist ein Umkreis von ca. 50 km rund um Weilmünster, das heisst im Praxisgebiet liegen Gießen, Wetzlar, Limburg an der Lahn, Idstein, Bad Camberg, Bad Soden am Taunus, die Wetterau (Bad Nauheim, Friedberg/Hessen, Rosbach v.d.H., Butzbach, Lich, Wölfersheim, Niddatal...), Wehrheim, Grävenwiesbach, Usingen, Neu-Anspach, Hadamar, Mengerskirchen, Merenberg, Rennerod, Solms.....

Siehe auf der Karte:

Meine Leistungen 

Ich betreibe eine Notfallpraxis und bin von abends 19 Uhr bis früh um 6 Uhr für Sie und Ihr Tier da. 
In Weilmünster verfüge ich über neue Praxisräume, außerdem fahre ich ein gut ausgestattetes Praxisfahrzeug, mit dem ich gerne zu ihnen nach Hause, auf die Weide oder an den Stall komme.

Sollte Ihr Tierarzt Urlaub, Freizeit, keinen Notdienst oder einen anderen Notfall haben, ich helfe Ihnen gerne! 

Natürlich gibt es auch Erkrankungen oder Zustände, die der Behandlung in einer Tierklinik bedürfen, wohin ich Sie nach Erstversorgung Ihres Tieres überweise.

Da ich eine reine nächtliche Notfallpraxis habe,  biete ich keine Haustierarzt-Leistungen an (wie Impfungen, Blutentnahmen, Behandlung chronischer Erkrankungen, Parasitenprophylaxe, OP`s, Beratungen Geburtenkontrolle....).

Kleintiere 

  • Kleine Verletzungen
  • Erbrechen, Durchfall
  • Lahmheiten
  • Tiere, die nicht mehr aufstehen können
  • Schmerztherapie
  • Euthanasie

Wiederkäuer 

(Rinder, Ziegen und Schafe)

  • Geburtshilfe inkl. Kaiserschnitt
  • Gebärmuttervorfälle
  • Festliegen, Milchfieber...
  • akute Infektionen, wie Euter-, Lungen- Entzündungen
  • Kälberkrankheiten, wie akuter Durchfall, Pneumonie

Pferde

  • Kolik
  • Schlundverstopfung
  • Akute hochgradige Lahmheiten
  • Kleine bis mittlere Verletzungen
  • Akute lebensbedrohliche Zustände, wie Atemnot, Asthma, Allergische Schocks....


Was ich nicht anbiete:


  • Röntgen
  • Ultraschall
  • Blutuntersuchungen
  • Größere Operationen mit Vollnarkose (ich habe keinen Helfer/Anästhesisten zur Narkoseüberwachung)
  • Haustierarzt-Leistungen, wie Impfungen, Parasitenprophylaxe, Kastrationen...